Bewegungsgeschichten

 

Im Mai 2017 habe ich mein Projekt „Bewegungsgeschichte“ durchgeführt.

Ich wollte herausfinden, was Bewegung so alles kann.

 

Deshalb startete ich einen vierwöchigen Nordic-Walking Einsteigerkurs.

An diesem Kurs haben 13 Personen teilgenommen.

 

Ich vermittelte die richtige NW-Technik und die gesundheitsförderlichen Faktoren des Nordic-Walkings.

 

Im Gegenzug haben sich meine Kursteilnehmer bereit erklärt, zwei Fragebögen auszufüllen.

 

Den einen Fragebogen zu Beginn des Kurses und den zweiten Fragebogen am Ende des vierwöchigen Kurses.

 

Ziel des Projektes:

Herausfinden ob regelmäßige Bewegung unseren Alltag beeinflusst bzw. verändert.

 

Hier nun ein knapper Auszug der Ergebnisse des Fragebogens und das Feedback bzw. die Geschichten wie es den Kursteilnehmern während des Kurses ergangen ist.